+++ TELEGRAMM +++ Die Wahrheit der Metereologen…

…sieht leider immer wieder etwas merkwürdig aus. So auch heute in Oslo. Angekündigt war ein richtig schöner Sonnentag , doch Pustekuchen …irgendwie muss da wieder mal ein unbekanntes Tief durchgerutscht sein.
Egal, wir starteten unsere Wanderung , zwischendurch kam auch mal etwas Regen , aber der hat uns nicht sonderlich beeindruckt…..

Die Wanderung begann im gefährlichen Teil. Hier luden Kletterfelsen zum Klettern ein.Da machte Stephan , allerdings eher bescheiden , mit :

Ich schaute mir zwischendurch an , was Schnee und Eis für Kräfte entwickeln können :

Wo geht es denn nun wieder lang ???

Zwischendurch immer wieder ein paar schöne Blickfänge….und ich möchte es gerne nocheinmal wieder holen , nur ein paar U-Bahn Stationen vom Oslo Zentrum entfernt :

Dann wurde es sogar etwas nebelig. Was sollte das denn nun wieder ????

Wohlbehalten und mit ordentlichen Hunger erreichten wir nach etwas über 20 Km. unser Hotel.

Ein Gedanke zu “+++ TELEGRAMM +++ Die Wahrheit der Metereologen…

  1. Was in aller Welt ist denn Sarabraten (da auf dem Wegweiser) ??? Na egal, die Gegend sieht auch bei miesem Wetter toll aus. Das macht ja richtig Lust auf eine Kurzreise nach Oslo!!!
    PS: Ich war heute mit Shorts unterwegs, sonst wären die 28 Grad bei Sonne pur nicht auszuhalten gewesen. Wir haben den 20ten September!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s