Von Linz über Enns nach Ybbs….

Unsere heutige 96 Kilometer lange Fahrradfahrt entlang der Donau führte uns über die oben genannten Städte. Natürlich fällt es bei einer so langen Tour schwer die schönsten Bilder in einem kleinen Blog auszusuchen….

Der Tag begann sehr entspannt, denn nach einer angenehmen Nacht und einem sehr leckeren Frühstück im Hotel „Zur Lokomotive“ ging es los:

Wir fuhren noch einmal durch Linz und besuchten den Neuen Dom :

Nach bereits etlichen Fahrradkilometern erreichten wir Österreichs älteste Stadt Enns. Wirklich ein sehr schönes kleines Städtchen :


Da Sightseeing Hunger macht aßen wir in Enns ein Stück der aus Linz mitgebrachten Linzer Torte. Stephan schmeckts….

Um an der Donau vom Nord- auf das Südufer zu wechseln benützten wir die Radfähre. Unser Glück, dass diese noch bis zum 11. Oktober in Betrieb ist :

Erst gegen 18.30 Uhr erreichten wir unser Ziel Ybbs. Erregt wurden wir von seiner Majestät Kaiser Josef II. begrüßt


Ybbs ist ein beschauliches, sehr schönes Städtchen :

Auf unseren Radtouren haben wir immer viel Freude miteinander. Spaßfoto des heutigen Tages dieses hier…..Besonders Stephan, der den Wortwitz liebt, hatte da seine helle Freude :

Ein Gedanke zu “Von Linz über Enns nach Ybbs….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s