Grüß‘ Gott – aus Nürnberg…

…heute waren wir schon wieder unterwegs und so führten uns unsere Wanderfüsse nach Nürnberg.
Bei sehr schönem Sonnenwetter konnten wir herrliche Aufnahmen tätigen und den Tag genießen.

Wahrzeichen der Stadt Nürnberg ist natürlich die Nürnberger Burg, welche aus der Kaiserburg und der Burggrafenburg besteht. Von hier aus hat man auch eine gute Sicht auf Nürnberg:

Auf dem Weg in die Innenstadt kommt man am Wohnhaus des Nürnberger Malers Alfred Dürer ( lebte hier von 1471-1528 ) vorbei:

Dann ging es zum Marktplatz der sich im Sonnenschein von seiner besten Seite zeigte:

Das Alte Rathaus:

Am Marktplatz nahmen wir unseren ersten Kuchen im Freien (!!!) ein.
Hurra !!!
Der ( metereologische ) Frühling ist endlich da:

Nach dieser angenehmen Stärkung ging es weiter durch die Altstadt von Nürnberg :

Hungrig erreichten wir am Abend wieder Bamberg. Eine üppige Essensportion und leckeres Bamberger Rauchbier bekamen wir bei unserem Lieblingschinesen Chuc :

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s