Stephan fliegt zum Mond ???



Heute erreichte mich ein Bild und ich fühlte mich just in meine Kindheit versetzt.
Damals versuchte ich ,wie andere Kinder auch , mir ein Leben als Astronaut (früher nannte man so etwas noch hochtrabend Kosmonaut …) vorzustellen.

Natürlich lebt man im Weltraum in der Schwerelosigkeit und um diese anzutrainieren gab es so ähnliche Geräte wie den Spacecurl.
Für uns Kinder ein Heidenspaß , zugleich aber auch „hartes“ Training.

Will denn unser Stephan nun in die himmlischen Weiten des Weltalls vordringen ? Reicht ihm die kleine Mutter Erde nicht mehr ? Oder ist er insgeheim vielleicht doch ein Außerirdischer ?

NEIN , Stephan benutzt den Spacecurl in seiner ambulanten Reha als Therapiegerät für die Wirbelsäule.Durch das Training in einem solchen Spacecurl wird die Muskulatur gestärkt sowie die Körperwahrnehmung und die Koordination verbessert.

Stephan fliegt also doch nicht zum Mond !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s