Der alte Winter, in seiner Schwäche…..,



.zog sich in rauhe Berge zurück. Von dort her sendet er, fliehend, nur Ohnmächtige Schauer körnigen Eises in Streifen über die grünende Flur. ….

Ach wenn der schriftstellerische Großmeister nur wüsste, dass der Winter im Jahre 2010 gefühlte 10 Monate dauert.
Wir haben in Berlin also schon wieder Schnee und Fahrradfahren wird -erneut- zur Tortur !


Ein Gedanke zu “Der alte Winter, in seiner Schwäche…..,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s