+++ TELEGRAMM +++ Flugpech in Lissabon…


…unser Bus stand schon auf der Startbahn und der Flieger sollte in wenigen Minuten starten.
Daraus wurde leider nichts,denn der Flug Easyjet 4646 hatte offenbar Triebwerksprobleme.
Also zurück ins Terminal und auf die Bereitstellung des Hotelzimmers warten.

Easyjet ließ sich nicht lumpen und brachte uns in ein 5 Sterne Haus in der Lissaboner Innenstadt unter.
Abends ging es dann nochmals zu „Heidi“ -unserer portugiesischen Bierbar.
Mal sehen wie es morgen weiter geht…





Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s