Willkommen bei den starken Männern von Helsinki….

…nach unserem etwas wehmütigen Abschied von Ruokolahti wurden wir in Helsinki von diesen netten jungen Männern empfangen.
Das war ganz nach unseren Geschmack:

Das wohl berühmteste Fotomotiv der Stadt Helsinki – der Dom. Öffnungszeiten Juni bis August von 09- 24 Uhr (!) :

Das Regierungspalais :

Der Marktplatz mit der alten Markthalle (Wanha Kauppahalli). Hier gibt es viele lappländische Spezialitäten zu kaufen :

Russischer Einfluss – Die 1868 fertig gestellte Uspenski Kathedrale ist die größte orthodoxe Kirche Westeuropas.

Uns gefällt jedenfalls Helsinki. Persönlich kann ich auch Parallelen zur norwegischen Hauptstadt Oslo ziehen.
Sehenswert ist die Stadt auf jeden Fall und ebenso könnte ich mir hier einen längeren Aufenthalt vorstellen.

Ein Gedanke zu “Willkommen bei den starken Männern von Helsinki….

  1. Ich kann mich kaum noch erinnern an Helsinki. Wir waren ja auch in Eespoo (oder so) und waren ohnehin erschlagen von den vielen Eindrücken. 21 Jahre ist's her.. Schöne Fotos!!!

    Grüße aus der Pampa zwischen Lake Tahoma und Lassen Peak- L+A

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s