Matschwetter in Ahlbeck…

Was macht man denn so bei Matschwetter ?
Ganz einfach -man nutzt auch so einem Tag für ausgedehnte Wanderungen und so wanderten wir heute rund um die Ostseebäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin.

Zunächst ging es in eine „Baumschule“.Hier steht Stephan vor dem Baum des Jahres 2002 – die Wacholder :

Erstaunlich – sogar ein Badegast an der Badestelle des Wolgastsee :

Heute mal wieder ein Kuchenbild , denn beim Besuch des Wiener Cafe konnten wir eine Kirsch-Kardinalstorte probieren.Eine sehr interessante und äußerst schmackhafte Tortenvariation :

Schnell wurde es wieder dunkel.Wir brachen noch einmal auf und besuchten das weihnachtlich geschmückte Seebad Heringsdorf.
Schließlich ist ja morgen schon der 3.Advent :

Am Abend beim Buffet zogen wir Bilanz. Wieder waren wir 23 Kilometer per pedes unterwegs.

Ein Gedanke zu “Matschwetter in Ahlbeck…

  1. Kardinalstorte?? Ach ja, sicher der roten Farbe wegen… Sachen gibts. Also war Euer Wetter heute genauso matschig wir unseres. Na denn, bis gleich inne KB!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s