Umfrage – Gesucht: Berlins schönster Weihnachtsbaum ….



Bitte an der Umfrage auf der Hauptseite teilnehmen!

!!! Umfrage beendet !!!

The Winner ist mit 60 % : Die Tanne am Brandenburger Tor !


Hier die Kandidaten:
Weihnachtsbaum der Deutschen Bahn im Hauptbahnhof :

Weihnachtsbaum von ihr (Angela Merkel) am Bundeskanzleramt :

Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor :

Auch er (Christan Wulff) hat einen – Schloss Bellevue :

Keine Tanne, aber ein Park von weihnachtlich geschmückten Linden :

Weihnachtsbaum am Gendarmenmarkt:

Baum des Deutschen Volkes – Reichtstag :

Die Umfrage ist bis 24.12. 2012 offen !

Tracing Mobility – Technik und Mobilität….


….am vorletzten Tag dieser Ausstellung schaffte ich es doch noch mir diese im Haus der Kulturen der Welt anzuschauen.
Da ich noch nie in der ehemaligen Kongreßhalle war besichtigte ich zunächst das Gebäude:

Die „Tracing Mobility“ beschäftigt sich mit Technik, Netzwerk und Mobilität. Die Künster zeigen mit ihren Installationen was man mit GPS Daten und Iphone Daten nützliches und vielleicht auch offenbar Nutzloses anfangen kann.
Moderne Kunst eben, die man manchmal auch nur während einer Führung versteht.
Interessant auf jeden Fall !
Hier einige Eindrücke :

Wichtig: Nur noch morgen(12.12.)geöffnet !

100 Kilometer radeln….



…heute war eigentlich nur eine kurze Radtour geplant, aber das schöne sonnige Wetter lud förmlich dazu ein mehr als gewöhnlich zu fahren.
Ganz besonders erstaunt war ich natürlich darüber, das ich mitten im Dezember über 100 Kilometer geradelt bin. Unsere Gedanken brauchen ja nur 12 Monate zurück zu gehen…
Ich denke sogar noch n i e im Dezember an einem Tag über 100 Kilometer gefahren zu sein….

In Potsdam begrüßte mich der nette Schwertprüfer :

Radeln durch den Schlosspark Sanssouci :

Zurück im weihnachtlichen Berlin. Himmel und Menschen auf den Weihnachtsmärkten.
Hier, der in diesem Jahr riesengroß geratene Weihnachtsmarkt am Schloss Charlottenburg:

Das völlig verkitschte Bertelsmann Haus in der Straße Unter den Linden.
Motto: Viel hilft offenbar auch viel :

Auch der Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt war überfüllt und das trotz Eintrittsgebühren:


Eintrag in die persönlichen Tagebücher. 100 Kilometer bei abendlich 2,9 Grad:

Am Abend verwöhnte ich mich mit einer extra großen Thunfischpizza.