+++ TELEGRAMM +++ Besuch bei Prinzessin Ilse in Ilsenburg….

…am Morgen ging es zunächst zur Harzer Schmalspurbahn. Eine Fahrt hoch zum Brocken lohnte sich aufgrund der hohen Windgeschwindigkeiten von über 100 Stundenkilometern da oben für mich nicht, dennoch es ist immer wieder ein großes Erlebnis eine intakte Dampfbetriebene Schmalspurbahn zu erleben.

Auf dem Weg zum Bahnhof – der Souvenirladen der HSB:

Blick zum Schloß von Wernigerode :

 

 

 

Anstatt auf den Brocken wollte ich dann lieber zur Prinzessin Ilse nach Ilsenburg. Hier gab es nämlich auch einige Caches am Ilsenstein und an der Paternosterklippe zu suchen.
Herrliche Wintersonne kitzelt den Fotografen :
….oder den Maler, denn schnell malte ich ein Bild :
Vom berühmten Ilsenstein hat man herrliche Sicht :
An der Paternosterklippe kletterte ich weit hinab um einen Geocache zu finden. Leider wurde dieser nicht geborgen, dafür konnte ich ein schönes Foto machen:
Kurz vor Abreise aus Wernigerode besuchte ich noch eine spanische Bodega in Wernigerode. Ein sehr feines Restaurant mit leckerem Wein und ausgezeichneten Speisen :
Viel zu kurze Tage gehen in Wernigerode zu Ende…..
 
 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s