+++ TELEGRAMM +++ Hansetour 2. Teil – Wismar , Warnemünde und Rostock….

…nach einer erholsamen Nacht in Lübeck fuhren wir heute mit dem Zug zuerst nach Wismar.

Großes Frühstück in der Bäckerei Junge:

In Wismar angekommen ging es sofort zum Steigenberger „Hotel Stadt Hamburg“. Stephan erklärte unserem Besuch die Geschichte der Tittentasterstraße :
Dann ging es über den exakt 100 mal 100 Meter großen Marktplatz von Wismar zur Wasserkunst, einen ehemaligen Pumpspeicher :
Tauziehen am Turm der St. Marienkirche. Wer hat die besseren Argumente :
Es folgte ein Besuch der Heiligen Geist Kirche. Hier erwartet den Besucher eine sehr wertvolle Ausstattung und man kann einen Altar aus dem Jahre 1585 sowie eine einmalige Darstellung des Fresco „DEO GRACIAS“ (Gott sei Dank) bewundern :
Schon war unsere Zeit in Wismar vorbei und wir wanderten zurück zum Bahnhof durch die sehenswerte Wismarer Altstadt…..:
Eigentlich wollten wir heute weiter noch Rostock und Stralsund besuchen. Wegen der guten Anschlussbeziehung nach Warnemünde entschieden wir uns nur kurz den Ostseestrand von Warnemünde zu besichtigen. Gesagt – Getan.
Wir bemerkten jedoch bei unserem Besuch beim Anblick der Ostsee eine riesige Begeisterung und blieben nun beinahe 3 Stunden in Warnemünde. Wow, man vergisst so schnell wie schön es doch in unseren Breiten ist..
An einer der vielen Fischbrötchenbuden bleibt man garantiert hängen. Hier gibt es Mittag bei „Udos Fischbrötchenbude“. Große Auswahl und gute Qualität neben freundlicher Bedienung überzeugen…
Endlich, die Ostsee ist in Sicht :
Spaziergänger :
Anbaden in der Ostsee. Wassertemperatur nur 7 Grad, dennoch sichteten wir schon fleißige Schwimmer :
Rückkehr zum „Teepott“ und dem großem Leuchtturm von Warnemünde :
Blicke aus 54 Meter Höhe :
Kuchen !!! Natürlich Sandorntorte mit Sandorngrog im „Café Röngten“….
Am frühen Abend dann Ankunft in Rostock und nur noch Zeit für einen schnellen Stadtspaziergang :
Das Rostocker Rathaus :
Die Petrikirche, leider hatte derAussichtspunkt schon geschlossen:
Am Rostocker Stadthafen :
In der Rostocker Innenstadt :
An der Universität von Rostock….:
Leckere Pizza….:
Schade, irgendwann geht jede Reise zu Ende…..
Schön war es im Norden !!!

 

Ein Gedanke zu “+++ TELEGRAMM +++ Hansetour 2. Teil – Wismar , Warnemünde und Rostock….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s