+++ TELEGRAMM +++ Die sieben Brücken von Newcastle….

….wir ließen es heute besonders ruhig angehen und starteten erst gegen 11.00 Uhr vom Campingplatz in Ovingham. Das Gepäck blieb heute am Zelt.
In Newcastle beeindrucken uns besonders die 7 Brücken über den Tyne. Wo anders findet man auf circa 2 Kilometern Länge 7 bedeutende Brückenbauwerke hintereinander ?
Wir sind an der Stadtmauer von Newcastle angekommen :
Es gibt hier sogar eine goldene Uhr – von Ruhla !
….und ein chinesisches Viertel mit beeindruckendem Eingangstor :
Zur Nachmittagszeit speisen wir gut in einem Buffet Restaurant :
Einblicke in die Innenstadt von Newcastle :
Rechts ist der Bahnhof der Stadt zu sehen :
So eine freundliche Innenstadt – da liegt mancher vor Erstaunen quer :
Das ist die älteste Brücke , die High Level Brücke. Oben fährt die Eisenbahn und unten verläuft eine einspurige Straße. Erbaut wurde die Brücke vom Eisenbahnpionier Robert Stephenson :
Die neueste Brücke ist die Milleniumbrücke. Bei Bedarf wird sie einfach hochgeklappt :
Zurück kann man auch Reiten! Ich fahre dann doch lieber Fahrrad :
Morgen fahren wir zur Fähre und verlassen die Insel. Im Gepäck haben wir über 1000 Fahrradkilometer !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s