+++ TELEGRAMM +++ Kleiner Ausflug nach Potsdam….

…da Stephan arbeiten muss , nutze ich den letzten Tag im Oktober für einen kleinen Radausflug nach Potsdam.
Natürlich spielt das Wetter mit und der Herbstsonne gelingt es noch einmal die Temperatur auf 17 Grad zu erwärmen.
 
Viel schönes Laub glänzt in der Sonne :
Von Westkreuz fahre ich über den Grunewald nach Wannsee :
 
Rekonstruiertes Ensemble am Schloss Glienicke :
Auf der Glienicker Brücke sind heute besonders viele Touristen unterwegs. Ich mache lieber etwas abseits ein Bildchen :
Das Triumphtor am Mühlenberg sollte den Beginn einer geplanten, aber nie realisierten Triumphstraße anzeigen. Es wurde 106 Jahre nach Bau des Schlosses Sanssouci aufgestellt. Auch dieses reich verzierte Tor wurde erst in den letzten Jahren rekonstruiert :
 
Der Roßbrunnen aus dem Jahre 1852 ist schon abgeschaltet bzw. ich konnte ihn noch nie in voller Pracht bewundern :
Im Nordisch – Sizilianischen Garten steht meine Lieblingsskulptur : Der Schwertprüfer :
Die historische Holländermühle am Mühlenberg beherbergt Ausstellungen zu mühlenkundlichen Themen :
Auf dem Klausberg kann man das Belvedere besuchen :
Ein schöner Ausflug den man einmal unter der Woche , wenn weniger Touristen unterwegs sind, wiederholen sollte…..
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s