+++ TELEGRAMM +++ Mit dem Kintyre Express unterwegs…..

….mit dem Kintyre Express setzten wir heute von Ballycastle nach Port Ellen auf die Insel Islay über. Diese teure Fahrt (immerhin 60 Pfund pro Person) wird uns noch sehr lange in Erinnerung bleiben. Denn obwohl der Atlantik sehr ruhig war und wir nur max 20 Knoten fuhren war die Bootsfahrt ordentlich wackelig. Man spürte auch wie hart das Meer sein kann, denn mehrmals schlugen wir von einer Welle kommend hart auf die Wasserfläche auf. Also anschnallen und versuchen den Bauch ruhig halten :
Wir werden sehr freundlich von der Mannschaft und dem supermodernen Boot empfangen. Maximal 12 Reisende werden pro Fahrt mitgenommen und dazu noch jede Menge Gepäck :
Unsere Fahrräder werden fachmännisch verstaut. Das ist auch absolut wichtig , wie wir in Kürze feststellen werden :
Verführerisch ruhig wirkt das Meer. Wir wackeln aber schon ordentlich umher und das Frühstück bringt sich in Erinnerung. Während der Fahrt können wir auch Basstölpel und Papageientaucher sehen. Wir sind erstaunt, das wir in dieser geografischen Lage auch unsere Lieblingsvögel bewundern können :
Stephan wagt sich nach draußen und lächelt als sei die 1,5 Stunden lange Fahrt für ihn eine Kleinigkeit:
Ich hingegen sehe aus , als müsste ich gleich kotzen. Festhalten war mir aber in dieser Situation wichtiger :
Geschafft !!! Port Ellen empfängt uns mit herrlichen Sonnenschein :
Gleich geht sie los unsere Whiskytour über die Insel Islay. Mehr hoffentlich morgen…..
 

Ein Gedanke zu “+++ TELEGRAMM +++ Mit dem Kintyre Express unterwegs…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s