+++ TELEGRAMM +++ 110 Kilometer gegen den Wind….

Lange hatten wir überlegt wohin wir am Wochenende radeln sollten. Vieles war im Gespräch. Potsdam , der Spreewald oder die Gegend um Templin. Letztendlich entschieden wir uns für das Havelland und buchten eine Übernachtung bei Rathenow.
 
Startpunkt unserer Fahrradtour durch Brandenburg ist Oranienburg. Seine Majestät König Löwe heißt uns in Oranienburg willkommen :
Strapazen der kleinen Art. Ab und an muss man eben auch einmal schieben :
Am Mühlensee zwischen Bärenklau und Vehlefans :
 
Zutrauliche Pferdchen wollen gestreichelt werden :
Unser erstes Ziel, die Ziegenkäserei und das Wiesencafe Karolinenhof sind erreicht. Heute findet hier eine Ziegenhochzeit statt. Die Böcke dürfen die Ziegendamen besuchen :
Diese kleine Schar ist im Streichelzoo. Die anderen Ziegen genießen das schöne Wetter lieber draußen auf der weitläufigen Farm :
Da schlägt das Herz des Ziegenfans höher. Hier gibt es alles : Ziegentorte, Ziegenkäse, Ziegenmilch und und und :
Das Wiesencafe ist sehr gut besucht. Wir dürfen uns bei dieser netten Familie dazu setzen. Unsere Torten mit Ziegengeschmack sind schon gekommen :
Ziegenmilch und Schokotorte (selbstverständlich aus Ziegenmilch hergestellt). Stephan lässt es sich fürstlich schmecken :
Einige Kilometer weiter, draußen am See. Wir machen Rast am Pessiner See, immerhin haben wir jetzt schon über 60 Kilometer gegen den Wind geschafft :
Passend zum frischen Brot der gerade gekaufte Ziegen Frischkäse :
Die Kirche von Senzke ist erreicht. Die Herren von Jericho waren die ersten Besitzer von Senzke. Die Kirche wurde 1857 gebaut :
Den beiden hier geht es offenbar schlecht. Wir sind in Kotzen angekommen, da darf man ruhig einmal ein Späßchen machen :
 
Am frühen Abend erreichen wir Semlin. Hier haben wir ein nettes Hotel gebucht und fahren am Abend noch hinein nach Rathenow. Wir haben 110 Kilometer gegen den starken böigen Wind geschafft …
Nach der deftigen Pizza geht’s noch einmal an unseren Hausstrand. Wir genießen noch ein alkoholfreies Bier:
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s