+++ TELEGRAMM +++ Willkommen im Weingut Sommer….

….wieder strahlt die Sonne und die Temperaturen steigen auf über 30 Grad. Wir lassen uns es nicht nehmen und fahren erneut mit dem Fahrrad nach Rust. Hier wollen wir heute das Weingut unseres Namensvetters Herbert Sommer besuchen.
 
Im Moment beginnt im Burgenland die Weinernte. Auf dem Radweg begegnen uns viele Erntefahrzeuge. Jeder Weinstock ist ordentlich beschriftet. Ab und an dürfen wir etwas Wein der unterschiedlichsten Rebsorten probieren :
Sieht das nicht herrlich aus ? Diese edlen Früchte warten auf die Verarbeitung zu guten Rotwein aus dem Burgenland :
Wir wollen nicht stören, aber ein Erntefoto ist doch erlaubt :
Der Weinkenner hat sich in den Syrah von Herbert Sommer verguckt. Das wird ein hervorragender Jahrgang werden, orakelt der Experte :
 
Naja, Merlot ist auch ein edles und gutes Tröpfchen:
Seine seltene Spezialität zeigt uns der Rebhof Sommer heute leider nicht. Wir finden nämlich nicht den in dieser Lage kaum bekannten Tempranillo. Der Rebhof Sommer pflanzte nämlich einmalig in Österreich versteckt die spanische Rioja Traube an. Schade, aber wir wissen ja, dass wir diesen tollen Tempranillo im Weinshop des Weinhofes kaufen können :
Wieder einmal sind wir zu einer Kostprobe eingeladen. Etwas versteckt sieht man auf diesen Foto den großen Neusiedler See im Hintergrund:
Nach einem kurzen Strandaufenthalt geht es zurück. Die Störche haben die Innenstadt von Rust bereits geräumt, aber wir finden doch noch einige im naheliegenden Naturschutzgebiet:
Etwas näher heran gezoomt :
 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s