+++ TELEGRAMM +++ Auf dem neuen Radweg unterwegs……

…..die offizielle Eröffnung des neuen Radwegs zwischen Dombås und Hjerkin soll ja erst im September sein. Von einigen Norwegern erfuhren wir , dass etliche Passagen jedoch bereits fertig gestellt sind. Teilweise fehlt aber noch die Beschilderung.
Um den Weg über die Schnellstraße E 6 zu entgehen boten wir uns als Testfahrer an und fuhren den Radweg fast bis zum Ende ab.
Natürlich verfuhren wir uns dabei, lernten aber sehr schöne Gegenden , Gasthöfe und Cafés kennen…..
Der Weg aus Dombås ist beschwerlich und es geht steil hinauf. Ich muss schieben :
Ein wunderschöner Blick auf schneebedeckte Berge :

Øyvind gefällt das Bananenfoto. Vor siebzehn Jahren gab es an einem Rastplatz auf der E6 hier in der Nähe auch ein Bananenfoto :
Wir besuchen die Hjelle Seter. Spontan haben wir Appetit auf einen Kaffee und etwas Süßes. Die Hjelle Seter ist sehr gemütlich eingerichtet. Hier kann man sich wohlfühlen:
Ich bediene mich schon einmal beim Kaffee :

Später kommt die obligatorische Waffel mit Sahne und selbstgemachter Marmelade:

Draußen zeigt mir Øyvind seine neueste norwegische Mode. Handschuhe in zwei Farben. Sieht schon ganz schön extravagant aus :

Zurück zum Radweg. Dieser schlängelt sich sehr oft an der Schnellstraße E 6 entlang. Mehrmals müssen wir Viehgatter öffnen :
Hier machen wir als Zwischenstopp eine Wanderung zu einem Vogelschutzgebiet mit Aussichtsturm:

Zurück auf dem neuen Radweg. Die Sonne meint es gut mit uns :
Ein herrliches Panorama :
Hier sind wir noch auf dem richtigen Abschnitt des Radweges :
Später verfahren wir uns leider etwas und beschließen Hjerkinn erst morgen zu erreichen. An dieser Scheune , einem herrlichen Platz, schlagen wir unser Zelt auf und essen Abendbrot :
Die Nacht wird sehr kühl und wir müssen mit nordisch sommerlichen 0 Grad rechnen……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s